eFlux Lite One E-Scooter Test & Erfahrungen

Der Elektroroller eFlux Lite One verbindet jede Menge Fahrspaß mit einem hohen Sicherheitsstandard. Zu diesem Zweck basiert dieses Modell auf zahlreichen Technik-Highlights und bietet einen exzellenten Komfort. Folgend stellen wir dir die einzelnen Features vor und erklären dir im E-Scooter Test 2019 die Besonderheiten des E-Scooters eFlux Lite One.

ACHTUNG: Leider erfüllt der eFlux Lite One NICHT die Zulassungskriterien der Bundesregierung. Es wird NICHT möglich sein, ihn mit Inkrafttreten der Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung für den Straßenverkehr zuzulassen. Die Führung erfolgt also weiterhin illegal und wird mit Bußgeldern sanktioniert. Jedoch viel wichtiger: Bedenkt bitte, im Falle eines Unfalls ist dieser NICHT versichert und es kann sehr sehr teuer für euch werden.

Daten zum eFlux Lite one

Der eFlux Lite One überzeugt mit einem dynamischen Fahrgefühl und einer exzellenten Performance auf der Straße. So verfügt dieses Modell über einen funktionalen Motor mit einer maximalen Leistung von bis zu 500 Watt. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 30 Kilometer in der Stunde, was die hohe Leistungsfähigkeit unterstreicht. Des Weiteren ist der eFlux Lite One mit 8-Zoll-großen Reifen aus Vollgummi ausgestattet. Demzufolge profitierst du von einer idealen Traktion bei Nässe, was für die ganzjährige Nutzung unverzichtbar ist. Im Gegensatz zu Reifen aus minderwertigen Materialien sind die Ausführungen aus Vollgummi wartungsfrei, sodass zeitaufwändige Reparaturen der Vergangenheit angehören. Ergänzend gilt es darauf hinzuweisen, dass die maximale Belastbarkeit mit 120 Kilogramm angegeben wird.


Wie mobil bist du mit dem eFlux Lite One?

Zu den entscheidenden Kriterien bei der Auswahl eines Elektrorollers zählt die Qualität des integrierten Akkus. Der eFlux Lite One wird mit einem hochwertigen Lithium-Ionen-Akku geliefert, der eine beeindruckende Reichweite von bis zu 30 Kilometern ermöglicht. Die Ladezeit beträgt lediglich 2 bis 3 Stunden, sodass der Roller schnell wieder einsatzbereit ist. Ein passendes Ladegerät sowie eine ausführliche Bedienungsanleitung in deutscher Sprache befinden sich im Lieferumfang. Darüber hinaus punktet der eFlux Lite One mit der fortschrittlichen KERS-Technik: Die zugehörigen Technologie ist bekannt aus dem Motorsport und sorgt für eine effektive Rückgewinnung der Bremsenergie. Auf diesem Weg lässt sich die maximale Reichweite um etwa 10 Kilometer steigern, wodurch auch längere Strecken kein Problem darstellen. Leider verfügt der E-Scooter über keine Straßenzulassung in Deutschland.


Die Komforteigenschaften auf dem Prüfstand

Neben der Reichweite und der Fahrdynamik spielt auch der Komfort eine wichtige Rolle beim Kauf eines E-Scooters. In diesem Bereich zeichnet sich der eFlux Lite One mit einem intelligenten Tempomat aus. Durch die entsprechende Aktivierung lässt sich eine individuell eingestellte Geschwindigkeit beibehalten, ohne dauerhaft den Gasgriff zu betätigen. Diese praktische Geschwindigkeitskontrolle ist speziell bei längeren Fahrten und Strecken ohne Verkehr von Vorteil. Weiterführend bietet der eFlux Lite One eine sogenannte Easy-Fold-Funktion: So lässt sich der Roller mit wenigen Handgriffen und ohne großen Kraftaufwand zusammenfalten. Das Resultat ist ein minimales Packmaß, was einen unkomplizierten Transport ermöglicht. Außerdem beträgt das Gesamtgewicht nur 10,8 Kilogramm und eine funktionale Transportverriegelung vervollständigt den hohen Komfort bei der Mitnahme.


Ergänzende Features in der Kurzvorstellung

Damit die Fahrposition für jede Körpergröße angepasst werden kann, lässt sich der eFlux Lite One variabel verstellen. Demzufolge kannst du den Lenker in drei unterschiedlichen Höhen fixieren. Das Ergebnis ist eine angenehme und rückenschonende Körperhaltung während des Fahrens. Die robuste Wirbelstrombremse garantiert zudem eine zuverlässige Bremswirkung, was für die Unfallprävention von zentraler Bedeutung ist. Zusätzliche Komponenten wie eine Hupe und eine helle LED-Beleuchtung runden die Alltagstauglichkeit optimal ab. Trotz der zahlreichen Sicherheitsfeatures musst du dir darüber im Klaren sein, dass der eFlux Lite One nicht für den Straßenverkehr zugelassen ist.


Test Fazit zum eFlux Lite One

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass der Elektroroller eFlux Lite One eine ganzheitliche Ausstattung mit einem hervorragenden Fahrerlebnis kombiniert. Auf dem integrierten Display werden von der aktuellen Geschwindigkeit bis hin zum Ladestand des Akkus alle wichtigen Informationen angezeigt. Der Roller kann aber nicht nur in funktionaler Hinsicht überzeugen, sondern begeistert auch mit einer attraktiven Optik: Aufgrund der Auswahl an verschiedenen Farbvarianten ist für jeden Geschmack eine passende Ausführung vom eFlux Lite One erhältlich. Unabhängig von der jeweiligen Farbe fungiert dieser leistungsstarke E-Scooter als stylischer Blickfänger. Die wichtigsten Merkmale findest du nochmal in folgender Übersicht:

  • KERS-Technik für eine gesteigerte Reichweite des Akkus
  • Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 30 Kilometern in der Stunde
  • Sicherheitsfeatures wie LED-Leuchten und Wirbelstrombremse
  • Easy-Fold-Funktion für einen hohen Komfort beim Transport
  • in unterschiedlichen Farben bestellbar
5 Testergebnis
ERGÄNZEN

ERGÄNZEN

Motor & Akku
0
Reifen & Federung
0
Bremsen
0
Bedienung
0
Preis-Leistung
0
PROS
  • ERGÄNZEN
CONS
  • ERGÄNZEN
Nutzerwertung: Be the first one!
We will be happy to hear your thoughts

      Hinterlasse einen Kommentar

      E Scooter Test