Testsieger

Egret Ten V4 E-Scooter Erfahrungen

Die gesetzlichen Voraussetzungen sind geschaffen und E-Scooter werden schon bald das Stadtbild prägen. Mit der STVO-Version des Ten V4 bringt Egret ein Modell auf den Markt, dass alle notwendigen Kriterien erfüllt. Folgend nehmen wir im E-Scooter Test die technische Ausstattung unter die Lupe und machen dich mit den wichtigsten Features vertraut.

Der erste Eindruck vom Egret Ten V4

Der Hersteller Egret legt bei seinen Entwicklungen großen Wert auf eine hochwertige Verarbeitung. Die STVO-Version vom Ten V4 E-Scooter ist ein Paradebeispiel dieser Firmenphilosophie und begeistert mit einem exzellenten Qualitätsstandard. Die Herstellung aus robusten und langlebigen Materialien resultiert in einer hohen Stabilität. Des Weiteren sorgt die Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h für eine ansprechende Fahrdynamik bei sämtlichen Touren. Der bürstenlose Nabenmotor performt mit 500 Watt und unterstreicht die enorme Leistungsstärke dieses modernen Elektrorollers. Die beiden Luftreifen haben einen Durchmesser von 10 Zoll und bestehen aus widerstandsfähigem Gummi. Das Resultat ist eine optimale Traktion auf verschiedensten Böden, was für den Fahrkomfort von entscheidender Bedeutung ist.

Die Mobilität des E-Scooter im Check

Für maximale Flexibilität ist eine große Reichweite unverzichtbar. In diesem Bereich kann der Egret Ten V4 restlos überzeugen: Demzufolge bietet dieses Modell eine Reichweite von bis zu 40 km und eignet sich dadurch sowohl für kurze als auch für lange Fahrten. Vom spontanen Einkauf in der Innenstadt bis hin zu Ausflügen in die Umgebung ergeben sich dadurch vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Der zugehörige Lithium-Ionen-Akku hat eine Leistung von 11.6 Ah und punktet mit einer langen Lebensdauer. Eine vollständige Ladung dauert ca. 6 Stunden und lässt sich somit problemlos über Nacht durchführen. Alternativ kannst du den Akku innerhalb von 2 Stunden zu 70 % laden, sodass der Egret Ten V4 schnell wieder einsatzbereit ist. Das Gesamtgewicht dieses STVO-konformen E-Scooters aus dem Hause Egret beträgt 17 kg, was eine problemlose Mitnahme ermöglicht. Zudem lässt sich der Roller mit ein paar wenigen Handgriffen zusammenklappen, um das Packmaß zu minimieren. Das Resultat ist ein unkomplizierter und platzsparender Transport im Auto, in der Bahn oder im Bus.

Die Fahrsicherheit auf dem Prüfstand

Das Thema Sicherheit sollte beim Fahren mit Elektrorollern keinesfalls vernachlässigt werden. Der Egret Ten V4 wird in diesem Punkt höchsten Ansprüchen gerecht und ist für Fahrten im Straßenverkehr zugelassen. Zu den vielfältigen Sicherheitsfeatures zählt unter anderem eine funktionale Beleuchtungsanlage für eine optimale Sichtbarkeit bei Dunkelheit. Darüber hinaus verfügt dieser fortschrittliche E-Scooter sowohl hinten als auch vorne über hochwertige Scheibenbremsen. Dank der zuverlässigen Bremswirkung lässt sich das Risiko für Unfälle minimieren und eine sichere Fahrweise erzielen.

Ergänzende Merkmale vom Egret Ten V4 im Überblick

Neben den funktionalen Aspekten begeistert der Egret Ten V4 E-Scooter mit einem ansprechenden Look: Die attraktive Optik und die elegante Formgebung machen diesen Roller zu einem Blickfänger auf jeder Straße. Außerdem ist dieses Modell in verschiedenen Farbvarianten erhältlich, wodurch für jeden Geschmack eine passende Ausführung bestellt werden kann. Dabei hast du die Wahl zwischen Versionen in zeitlosem Schwarz, dezentem Grau und auffälligem Blau. Der Lieferumfang beinhaltet ein Ladegerät für den Akku, eine umfassende Bedienungsanleitung sowie das benötigte Zulassungsdokument für den deutschen Straßenverkehr. Abgerundet werden die vielfältigen Vorzüge dieses zukunftsweisenden Modells mit einer minimalen Geräuschentwicklung. So verbindet der Motor eine hohe Leistungsfähigkeit mit einer nahezu geräuschlosen Performance.

Abschließende Bemerkungen zum Egret Ten V4 Elektroroller

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass der Egret Ten V4 ein exzellentes Fahrgefühl und einen hohen Sicherheitsstandard bietet. Die hochwertige Verarbeitung setzt neue Maßstäbe in den Bereichen Komfort und Handling. Durch die Kennzeichenhalterung und viele weitere Merkmale erfüllt der Roller alle Kriterien für den Einsatz im Straßenverkehr. Egret verfügt über langjährige Erfahrungswerte und hat bereits zahlreiche Testsieger entwickelt. Der Egret Ten V4 basiert somit auf fundiertem Know-how und umfassenden Optimierungsprozessen. Das Resultat ist ein leistungsstarker Elektroroller mit stylischer Optik und lückenloser Ausstattung. Die 24-monatige Gewährleistung belegt die hohe Verarbeitungsqualität und ermöglicht einen risikofreien Kauf. Zum Abschluss findest du die Key-Features des Egret Ten V4 Scooters in folgender Übersicht:

  • große Reichweite von bis zu 40 km
  • kraftvoller 500-Watt-Motor
  • Räder aus robustem und langlebigem Gummi
  • Gesamtgewicht von 17 kg
  • Scheibenbremsen vorne und hinten
  • hochwertiger Akku mit kurzem Ladezyklus
  • maximale Geschwindigkeit von bis zu 20 km/h
  • in verschiedenen Farben erhältlich
We will be happy to hear your thoughts

      Hinterlasse einen Kommentar

      E Scooter Test